WER WAR MANFRED KYBER?

Kyber 1911
1. März 1880 - 10. März 1933

Manfred Kyber zählt zu einem der größten deutschen Dichter und Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit waren vor allem der Tierschutz, das Verbreiten der vegetarischen Lebensweise und das Verwirklichen einer grundlegenden Kulturwende Hauptthemen seines Lebens - ganz im Sinne des Heiligen Franz von Assisi. Keinem anderen Autor ist es gelungen, die Brüderschaft aller Geschöpfe und den Erlösungsgedanken durch den Heiligen Gral in dieser Tiefgründigkeit und Intensität darzustellen. Somit vereinte er Spiritualität und Tierschutz zu einem Ganzen.

Weiter